Seite drucken
Title: Oberelsbach vor der Rhön

Der Markt Oberelsbach - ein Paradies für Wanderer und Radfahrer

Basaltene Kuppen und sanfte Hügel, waldfreie Hochflächen, Hochmoore, weite Grasflächen und Buchenurwälder bestimmen den Charakter der Rhön. Die UNESCO zeichnete „Das Land der offenen Fernen“ wegen der einzigartigen Landschaft mit dem Prädikat „Biosphärenreservat“ aus. Der Markt Oberelsbach mit seinen Ortsteilen Ginolfs, Sondernau, Unterelsbach und Weisbach liegt am Fuße der "Langen Rhön und eingebettet in das Elsbachtal. Unsere Gäste erwartet Ruhe, Erholung und Aktivität in idealer Höhenlage (450 – 950 m) und ursprünglicher Natur.

Aktuelles

Neue Ausstellung im Biosphärenzentrum "Haus der Langen Rhön"

Foto: Elias Frisch

Leonardo da Vinci - Universalgenie in bewegten Zeiten - eine Mitmachausstellung mit spannenden Themen für die ganze Familie.  mehr...

Foto: Ulrike Sofsky, Basaltsee Steinernes Haus
Foto: Ulrike Sofsky, Basaltsee Steinernes Haus

Oberelsbach liegt als Start- und Kreuzungspunkt mitten im breit angelegten Wander- und Radwegenetz der Rhön. Die Strecken- und Rundtouren – meist mit interessantem Themenbezug - bieten die unterschiedlichsten Weglängen und Schwierigkeitsgrade.

Foto: Ulrike Sofsky, Felsen am Gangolfsberg
Foto: Ulrike Sofsky, Felsen am Gangolfsberg
  • Naturlehrpfad am Gangolfsberg mit der geologischen Besonderheit der Basaltprismenwand, dem Teufelskeller, einer kleinen Höhle, und der Ruine der ehemaligen Gangolfskapelle
  • Schmetterlingslehrpfad
  • Drei auf einen Streich Rundtour um Oberelsbach durch die drei Naturschutzgebiete Dünsberg, Mühlwiesen und Gangolfsberg
  • Premiumwanderweg Hochrhöner (Wandern auf höchstem Niveau siehe Karte rechts) Start ab Basaltsee „Steinernes Haus“, Parkplatz Basaltsee, oberhalb Ginolfs
  • Hochrhönrunde, eine von 20 zertifizierten Extratouren des Premiumwanderweges, Start ebenfalls Basaltsee "Steinernes Haus".
  • Rhönradweg (180 km) von Bad Salzungen/Thüringen über Oberelsbach nach Hammelburg/Bayern, ideale Möglichkeit eine Pause mit Übernachtung einzulegen
  • Elstalradwanderweg
  • Radfernweg Rhön-Sinntal
  • Verschiedene Hohe-Rhön-Mountainbiketouren mit unterschiedlicher Tourenführung
  • Keltenradweg zu mehreren Ausgrabungsorten in der Vorderrhön

Fenster schließen